Donnerstag, 13. Oktober 2016

Weihnachten in blau

Hallo und einen sonnigen Nachmittag heute am Donnerstag!

Nachdem bei uns nun endlich wieder die Sonne scheint, kann ich Euch meine eisigen blau und weißen Schnee- Weihnachtskarten ganz gut zeigen, da ist es draußen in der Sonne nicht so kalt ;-))
Ich musste zuerst beim blau / weißen Thema die neuen Embossingfolder (ich glaub sie waren allesamt von Nellie Snellen) ausprobieren.


Zum probieren hab ich alle Embossing- Folder  zuerst einmal nur mal auf weißes Papier geprägt und fand das alleine dann aber schon ganz toll.




 Klassisch auf dunkelblaues Papier geklebt und noch mit ein paar gestanzten Schneeflocken, ein paar Glitzersteinchen und einigen kleinen feinen Klebestickerlinien verziert waren die Prototypen der "blauen Weihnacht" schon fertig Meine Liebingsstanze "Frohe Weihnachten" von Yvonne Creations war auch wieder mal an Bord, die sieht nicht nur gut aus, sondern lässt sich auch super mit fast allen Papieren verarbeiten. 


Jetzt hab ich mit dann noch einen weiteren Schwung geprägtt, wo ich ein bisserl mit Distress, Kreide und Paste rumprobieren werde, mit diesen Techniken bin ich ja noch nicht ganz so gut vertraut.



So, nun genießt mal schön die Sonne, so lange wie sienoch scheint, ich sitze auch noch ein bisserl am Balkon und tanke Vitamin D. Nachher schau ich dann noch mal zu den türkisen Stanzschablonen "Stained Glass" von Nellie Snellen, die hab ich mir auch gekauft und ich glaub sie werden klasse ausschauen....

GLG und einen schönen Donnerstag noch wünscht Euch     Sylvia

Kommentare:

  1. Oh, Sylvia, die Karten sind ja wuuuuuuunderschön geworden, die Folder sind klasse, ich finde in Weiß sieht es sehr edel aus
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sylvia,
    Deine Karten sind super und die Schriftstanze sieht klasse aus.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen